Home

Wir entwickeln Software für Sie

13.11.2006 Sudoku

Demonstriert das Lösen eines Sudoku-Rätsels mit Hilfe von Rekursion und Backtracking

09.08.2006 Visualisierung im Web

Visualisierung einer Anlage im Web. Die Prozessdaten werden vom Leitsystem auf einen Linux-Server geholt und mit einem Applet dargestellt.

06.06.2006 BACnet

Zwei verschiedene BACnet-Projekte sind erfolgreich in Betrieb. Eine Steuerung mit Multistate Inputs und -Outputs und eine Alarmierung über Event-Notification

03.02.2006 Modbus über TCP

Ansteuerung einer WAGO-Klemme mit Modbus über TCP.

04.11.2005 Graphische Darstellungen für ein Prozessleitsystem

Client-Server-System, der Client kommuniziert über RMI mit dem Server. Der Client hat ein Swing-Interface und zeigt Graphiken mit jfreechart an. Die Graphiken können mehrere Achsen pro Plot haben und mehrere Plots anzeigen. Alles ist konfigurierbar mit einem XML-File.

14.05.2005 Steuerung WLAN-Modul

Ansteuerung eines WLAN-Moduls für embedded Systeme über TCP-IP. Konfiguration und Kontrolle via Telnet-Verbindung und HTTP-Requests.

29.04.2005 Alarmierung über DECT

Ansteuerung einer Telephonzentrale zur Alarmierung mit DECT- und Fixnetz-Telephonen.

14.12.2004 Heimetli Software neu in Rickenbach

Heimetli Software zog um nach Rickenbach bei Olten.

13.12.2004 www.eridanus.ch aufgeschaltet

www.eridanus.ch ist online.

12.11.2004 Web-Konfiguration für Geräte

Die Konfiguration wird in Web-Formularen definiert und via SMS oder Festnetz ins Gerät transferiert

13.06.2004 Mail-Aufzeichnung

Aufzeichnung von EMails für die gesetzliche Ueberwachung.

31.12.2003 Device-Driver für OSE

Der Driver simuliert eine serielle Schnittstelle gegenüber dem PPP-Prozess, so dass eine Applikation gleichzeitig GPRS und SMS benutzen kann.

21.11.2003 Web-Applikation für LKW-Disposition

Mit dieser Applikation koordinieren mehrere Transport-Unternehmen die Disposition ihrer Fahrzeuge. Entwickelt mit PHP und MySQL für einen Apache-Server unter Linux.

26.09.2003 Alarmierung per Mail

Ein Alarmserver der Mails verschickt. Die Alarme kommen von verteilten Clients über eine Modemverbindung an, und werden vom Server als Mail an die Empfänger weitergeschickt.

<< zurück  weiter >>