25 Jahre    Heimetli Software AG

25 Jahre
Heimetli Software AG

14.11.2018 Firmware-Update für S3A7

Das Programm liest den neuen Code aus einem seriellen FLASH und kopiert es ins Programm-FLASH des Prozessors. Das ist recht aufwendig, weil das Update-Programm und die Applikation im gleichen FLASH liegen.

Realisiert mit C auf der Renesas Synergy-Plattform.

06.07.2018 Swisscom LPN Bootcamp

LPN ist das Low Power Network der Swisscom und wird für das Internet of Things (IoT) eingesetzt. Das Bootcamp gab einen Ueberblick über LoRaWan und die vom LPN verwendete Server-Plattform.

Heimetli Software wird bei der Entwicklung eines kundenspezifischen LoRa-Knotens für dieses Netz mitarbeiten.

09.04.2018 Logging und Statusanzeige

In diesem Projekt wird ein Netz mit mehreren Sicherheits-SPS überwacht. Alle Events und Alarme der Anlage werden aufgezeichnet, und der aktuelle Status auf einem dynamischen Web-GUI angezeigt.

Realisiert mit C++, PHP, HTML, CSS und JavaScript (AJAX)

01.03.2018 Messprogramm zur Kalibrierung von Maschinen

Die Software berechnet die Abweichung der Positionierung einer Maschine für die Metallbearbeitung von den Sollpositionen. Dabei berücksichtigt es die Ausdehnung des Messnormals durch die Temperatur, und auch die Ausdehnung der Maschine geht in die Berechnung ein.

Realisiert mit Delphi

01.01.2018 25 Jahre Heimetli Software AG

Wir danken unseren Kunden für ihre Treue, und hoffen dass wir auch in Zukunft erfolgreiche Projekte mit ihnen realisieren können.

25.10.2017 SMS Senden mit SMPP

Implementation des SMPP-Protokolls zum Senden von SMS-Meldungen über einen Large-Account der Swisscom. Entwickelt in C++ unter Linux.

23.06.2017 Alarmierung mit Raspberry

Die Eingänge vom Raspberry PI sind nicht wirklich robust. Deshalb haben wir ihn mit einem UniPi-Board kombiniert, und eine Applikation geschrieben die den Zustand von bis zu 8 Eingängen an eine Zentrale mit TAP-Protokoll meldet.

Eine Variante mit 4 Eingängen läuft auf dem Neuron-Modul.

20.02.2017 Eyetracking Loggen

Die Realsense-Kamera SR300 von Intel hat eine Eyetracking-Funktion, und im zugehörigen SDK gibt es auch ein Demoprogramm dazu. Dieses Programm zeigt die Daten aber nur auf dem Schirm an, was für die Auswertung unpraktisch ist. Auf Wunsch des Kunden haben wir das Sample so erweitert dass der Blickpunkt in einem Textfile geloggt wird. Dank diesem Logfile kann er jetzt seine Versuche vernünftig auswerten.

21.12.2016 Temperaturüberwachung mit Alarmierung

Die Alarmierung überwacht die aktuellen Temperaturen von Geräten, und meldet wenn vorgegebene Schwellenwerte über- oder unterschritten werden. Die Alarmierung erfolgt durch Mail und/oder SMS. Für jeden Datenpunkt kann eine ganze Alarmkette definiert werden die zeitgesteuert abgearbeitet wird.

ältere Projekte >>